Kraljičina plaža (Queen’s Beach) in Nin

Von Nin bin ich seit unserem Besuch vor ein paar Jahren ganz bezaubert. Das Städtchen hat einfach was. Damals haben wir einen Spaziergang durch Nin gemacht und nicht dort gebadet. das wollte ich nachholen und so sind wir diesmal zur Kraljičina plaža (Queen’s Beach) gefahren.

Wir kamen aus Zadar (wie immer unsere Homebase). Der Verkehr war dichter, aber damit muss man in Kroatien während der Sommerzeit einfach rechnen. Zum Strand sind wir einfach den Schilder gefolgt, die durchaus auch mal versteckter waren, aber wir haben Kraljičina plaža (Queen’s Beach) ohne Probleme gefunden.

Kraljičina plaža (Queen’s Beach)

Queen’s Beach liegt in einer Lagune bei dem Städtchen Nin. Zu Nin gehört auch eine Salzanlage, d.h. es wird dort Meeressalz gewonnen und in vielen Supermärkten verkauft. Hübsche Souveniridee, finde ich.

Zurück zum Strand, es gibt einen kostenpflichtigen Parkplatz, der riesig ist. Das Auto steht wahrscheinlich in der Sonne, den Schatten gibt es kaum. Vom Parkplatz aus schaut man direkt auf den Strand. Weiterlesen