#Mein Ort im Juli – Široki Brijeg

Logo_meinOrt

Die Sommerpause ist vorbei. Wir haben uns gut erholt und viele neue Eindrücke und Tipps gesammelt. Ich freue mich sie bald hier vorzustellen.

Den Anfang nach der Sommerpause gestalte ich mit der Aktion der lieben Jessi von Terrorpüppi. Ich stelle meinen Ort in 13 Akten im Juli vor. Wie es da aussieht, könnt ihr hier sehen.

2 Gedanken zu „#Mein Ort im Juli – Široki Brijeg

  1. Oh ja – jetzt bin ich nostalgisch. Viele Kindheitserinnerungen kommen beim Lesen auf- insbesondere die der „Baba roga“ sind unbezahlbar. Noch heute mache ich einen Bogen um Brunnen. 🙂 Ustipke im Borak wären nochmal einem ganzen Artikel Wert =)

    Danke für di Erinnerungen!

    • Aber sehr sehr gerne!!!
      Und schön zu wissen, dass ich nicht die einzige bin, der mit Baba roga gedroht wurde 😉

Kommentare sind geschlossen.