Novalja für und mit Kinder(n)

Ein paar Worte zu Novalja und der Insel Pag

Von Novalja auf der Insel Pag hatte ich schon gehört, aber da gab es keinen Zusammenhang mit Kinderfreundlichkeit, sondern Novlja war für mich ein Synonym für Partyziel der Jugend. Freunde luden uns ein den Tag mit ihnen dort zu verbringen. Wir waren in Zadar stationiert, also bot sich ein Tagesausflug an. Es dauert von Zadar mit dem Auto ca. eine Stunden. Wir fuhren zum Strand Planjka Trinćel in Novalja und ich bin begeistert, weil er ideal für Kinder ist! Danke an unsere Freunde, die ihn uns gezeigt haben!

Die Insel Pag liegt in der Nähe der Stadt Zadar. Pag ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden, so dass man problemlos hinkommt ohne Fähre. Zum Strand gehört ein Parkplatz und wir hatten nur ein paar Schritte bis zum Strand. Obwohl es so nah an der Straße ist, gab es keinen Straßenlärm und die Gefahr, dass unsere kleine Chefin zur Straße läuft, war nicht gegeben, da es eine Art Eingang gibt.

Der Strand Planjka Trinćel

Oft werde ich gefragt, ob es denn in Kroatien auch Sandstrände gäbe. Bisher dachte ich, es gäbe kaum welche, doch mit der Zeit entdecke ich immer mehr Sandstrände in Kroatien. Dieser hier ist auch einer, also ideal für Kinder verschiedenen Alters.Sandburg Novalja

Weiterlesen

Sv. Filip i Jakov

Sv. Filip i Jakov ist ein wirklich familienfreundlicher Ort, ca. 25 km südlich von Zadar.  Übrigens steht Sv. (Sveti) für Hl. (Heilig). Wir haben in Zadar gewohnt und sind für einen Nachmittag nach Sv. Filip i Jakov zum Baden gefahren, die Magistrala (Küstenstraße Kroatiens) entlang. Das dauerte ca. 30 Min. und die Aussicht war grandios, so am Meer entlang zu fahren. Den Tipp hatten wir von einer Freundin bekommen, die Sv. Filip i Jakov als familienfreundlich, aber nicht überfüllt bezeichnete.

In Sv. Filip i Jakov sind wir dann direkt auf einen öffentlichen Parkplatz gefahren, der einfach zu finden war. Von da aus waren es auch nicht mehr weit zum Meer. Wir liefen vorbei an Bäckereien und Strandständen, sollte man also was vergessen haben oder der kleinen Hunger quälen, in Sv. Filip i Jakov wird man super versorgt!Im Stadtzentrum angelangt, bogen wir nach links und wählten damit den Strand „Iza Banja“.

Iza Banja

Strand Iza Banja

Iza Banja ist ein Kiesstrand, Weiterlesen

Gastbeitrag: Baška Voda

Gordana und ich kennen uns schon unser ganzes Leben. Aber das ist nicht der Grund warum mir ihr Blog gefällt. Ich mag ihn wegen der Leidenschaft und dem Herzblut, mit dem Gordana ihn hegt und pflegt. Von daher stand meine Antwort relativ schnell fest, als Gordana mich fragte, ob ich einen Gastbeitrag schreiben möchte: Na klar!

Baska Voda: Hier werdet ihr euer Herz verlieren!

Als sich meine Eltern im Jahre 2000 eine Wohnung in Baska Voda kauften, war die Stadt noch recht unscheinbar. Jetzt 15 Jahre später hat sich Baska Voda zu einem, der für mich schönsten Badeorte an der dalmatinischen Küste gemausert. Die Dailymail.uk hat 2015 einen Artikel über die schönsten Mittelmeer-Strände herausgebracht – Baska Voda war mit dabei. Sie schrieben folgendes: “Situated along the Dalmatian Coast in Croatia, Baska Voda is one of the most-visited and most-loved summer resort towns in the Makarska Riviera. The tiny town, which has a population of just over 2,000, is known for its long gravel beaches, pine wood forests and Baroque architecture. White stone houses, surrounded by cliffs, are visible from the beach itself, which overlooks the crystal clear waters of the Adriatic Sea.” Oder anders gesagt: ein Ort, an den man sein Herz verliert!

einfach_meer n

Nun aber einige Fakten.

Der Ort:
Baska Voda liegt ziemlich mittig in Dalmatien – an der kroatischen Küste. Vom Flughafen Split ist Weiterlesen