Gastbeitrag: Baška Voda

Gordana und ich kennen uns schon unser ganzes Leben. Aber das ist nicht der Grund warum mir ihr Blog gefällt. Ich mag ihn wegen der Leidenschaft und dem Herzblut, mit dem Gordana ihn hegt und pflegt. Von daher stand meine Antwort relativ schnell fest, als Gordana mich fragte, ob ich einen Gastbeitrag schreiben möchte: Na klar!

Baska Voda: Hier werdet ihr euer Herz verlieren!

Als sich meine Eltern im Jahre 2000 eine Wohnung in Baska Voda kauften, war die Stadt noch recht unscheinbar. Jetzt 15 Jahre später hat sich Baska Voda zu einem, der für mich schönsten Badeorte an der dalmatinischen Küste gemausert. Die Dailymail.uk hat 2015 einen Artikel über die schönsten Mittelmeer-Strände herausgebracht – Baska Voda war mit dabei. Sie schrieben folgendes: “Situated along the Dalmatian Coast in Croatia, Baska Voda is one of the most-visited and most-loved summer resort towns in the Makarska Riviera. The tiny town, which has a population of just over 2,000, is known for its long gravel beaches, pine wood forests and Baroque architecture. White stone houses, surrounded by cliffs, are visible from the beach itself, which overlooks the crystal clear waters of the Adriatic Sea.” Oder anders gesagt: ein Ort, an den man sein Herz verliert!

einfach_meer n

Nun aber einige Fakten.

Der Ort:
Baska Voda liegt ziemlich mittig in Dalmatien – an der kroatischen Küste. Vom Flughafen Split ist Weiterlesen